Hallo,

Mein Name ist Denise und ich wurde im Juni 1987 in Dresden geboren. Die Fotografie eroberte mein Herz bereits im Alter von 18 Jahren. Damals war ich noch in der Altenpflege tätig.

Im August 2010 startete ich meine Ausbildung zur Mediendesignerin. Während dieser Zeit konnte ich meine Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Fotografie vertiefen und durch ein längeres Praktikum in einem Fotolabor auch die Welt der analogen Fotografie erkunden. Von März 2014 bis Juli 2017 war ich als Grafikerin in einer Dresdner Werbeagentur tätig. Seit dem 1. August 2017 arbeite ich als Art Director bei Azurgelb in Dresden. Nachdem ich aber bereits im August 2013 mein Kleingewerbe gegründet habe, arbeite ich nebenbei auch als Fotografin. Neben der Porträt-Fotografie widme ich mich intensiv der emotionalen Momentfotografie. Dabei lege ich großen Wert auf Natürlichkeit und ehrliche Intimität.

Ich arbeite lediglich mit natürlichem Licht und nur einer Kamera. Der Fokus liegt auf dem Moment. Die Tatsache, dass ich als Fotografin wenig auffalle, habe ich des Öfteren gehört und freut mich natürlich ungemein. Wenn das Interesse an einer Reportage besteht, freue ich mich über Anfragen. Das persönliche Treffen und ein damit verbundenes Kennenlernen vorab, ist mir dabei sehr wichtig und Grundvoraussetzung.